Susann Theuring

Dipl. oec. troph. Dipl. päd. Susann Theuring

Freiberufliche Ernährungstherapeutin und Dozentin

Jeder Mensch besitzt individuelle Essbedürfnisse bzw. Ernährungsgewohnheiten, die uns täglich begleiten. Ein unbefangenes Essverhalten ist jedoch nicht selbstverständlich und für die meisten Menschen mit einer Essstörung der größte Wunsch.

Mein ernährungstherapeutisches Konzept umfasst Inhalte und Methoden aus Teilen der Ernährungswissenschaft, Psychologie und Medizin. Ich begleite Menschen mit Essstörungen und Gewichtsproblemen bei der Entwicklung bzw. Wiederentdeckung von Hunger und Sättigung als zuverlässige Körpersignale sowie des Erlernens eines ausreichenden und ausgewogenen Essverhaltens orientiert an den aktuellen Ernährungsstandards.

Meine Devise: Eine professionelle und wohlwollende, ganzheitlich am Alltag des Menschen orientierte Behandlungsweise mit „stetigem Blick, über den Tellerrand“.

Krankenkassenzuschuss

Die Beratungsgebühren können bei rehabilitativer Ernährungstherapie (§43 SGB V) durch die Krankenkassen bezuschusst werden.

Aus- und Weiterbildung

  • 2000–2002: Abschluss als Diplom-Oecotrophologin an der Hochschule Anhalt mit dem Diplomthema „Handlungsorientierte Ernährungsbildung am Beispiel eines Projekttages am Deutschen Hygiene-Museum Dresden“
  • 2002–2012: Abschluss als Diplom-Pädagogin an der Technischen Universität Dresden mit dem Diplomthema: „Entwicklung eines strukturierten Rehabilitationskonzeptes – integriert im Ernährungsmanagement –für Anorexia nervosa, Bulimia nervosa sowie der Binge-Eating-Störung“
  • 2015: VFED (Verband für Ernährung und Diätetik e.V.) Zertifizierung

Berufserfahrung

  • Ernährungsberaterin im Anthroprosophischen Gemeinschaftskrankenhaus Berlin Havelhöhe
  • Ernährungsberaterin in der Inselklinik Heringsdorf
  • Pädagogin im Deutschen Hygiene-Museum Dresden
  • Ernährungstherapeutin der Tagesklinik für Essstörungen der Institutsambulanz der TU Dresden
  • Seit 2006 Freiberufliche Ernährungstherapeutin und Dozentin

Praxis für Psychotherapie
Dipl.-Psych. Katja Hergesell

+49 351 840 314 41
Telefonische Sprechzeit:
Montag, 12:50 – 14:00 Uhr
Dienstag, 11:50 – 14:00 Uhr

kontakt@psychotherapie-hergesell.de

Copyright © 2021 Katja Hergesell
Impressum | Datenschutz

Scroll to Top